Qualität im Mittelpunkt

© Contilia GmbH

 

Das Geriatrienetz Ruhrbistum ist ein Qualitätsnetz von kooperierenden Krankenhäusern. Die Vertragspartner einigen sich im § 1 Abs. 2 des Kooperationsvertrages auf folgendes:

„Zwischen den Partnern dieser Vereinbarung herrscht Einigkeit, dass das Geriatrienetz Ruhrbistum einen übergeordneten Qualitätsverbund darstellt.“

Konkret setzt sich das Geriatrienetz Ruhrbistum folgende Qualitätsziele:

  1. Erfüllung der Kriterien des Landeskrankenhausplans NRW 2015,
  2. Mitgliedschaft im Bundesverband Geriatrie e.V.,
  3. Systemzertifizierung z.B. nach KTQ oder DIN EN ISO,
  4. Nachweis des Gütesiegels Geriatrie vom Bundesverband Geriatrie e.V.,
  5. Zertifizierung des lokalen geriatrischen Versorgungsverbundes.